ESPRIT VFII

Die Esprit VFII ist ein Experimentalflugzeug welches in den 90 er Jahren von Valentino entwickelt und gebaut wurde. Das elegante Rennflugzeug fand international sehr grosses Interesse wegen seinem Aussehen und den Leistungen.

Im Jahre 1999 holte der Designer Valentino Fry anlässlich des PFA Rallys in England mit der VFII den höchsten ausseramerikanischen Preis, die Tiger Trophy ( Best Original Design )

Der Prototyp der ESPRIT VFII SC steht heute im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern

 

Die ESPRIT gibt es in zwei Versionen:

ESPRIT VFII mit einem Continental O- 200 mit 100 HP

ESPRIT VFII SC mit einem Kompressor- Reihenmotor LOM M-332 mit 170 HP

 

Lizenzen / Pläne für den Nachbau mit step by step Bauanleitung